Die Firma wurde von den Herren Einig und Schäfer gegründet. Damals begann alles mit Jade aus Taiwan (Tiere, Ringe, Armbänder und Ketten). Doch schnell vergrößerte sich das Sortiment. 1987 wurde die Firma verkauft, es erfolgte die Umbenennung in Wilhelm Mertens Import Export. Von nun an wird aus der ganzen Welt importiert. Das Warenangebot und die Firma wurden ständig erweitert. 1990 zog die Firma in ihren heutigen Firmensitz - nach Menden. An dem alten System hat sich bis heute nicht viel geändert. Mit unserem freundlichem Team arbeiten wir Tag und Nacht für das Wohl unserer Kunden.